Street Defence Sachsen

Login

Ihr Passwort oder Benutzername ist nicht korrekt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.
  • Street Defence

    • Home
    • Street Defence

Street Defence

Selbstverteidigung und Kampfsport in Dresden (2x), Radebeul u. Heidenau.

STREET DEFENCE ist ein reines Selbstverteidigungs - System, dass auf der Grundlage des effizientesten Nahkampfsystems Wing Chun auch die Kerntechniken und Sichtweisen anderer Systeme, wie z.B. Krav-Maga, Muay-Thai, Karate, Legionär-Drills, etc... beinhaltet.

STREET DEFENCE ist kein Kampfsport!!! Hier wird nicht körperliche Fitness vorausgesetzt und trainiert, sondern das effiziente Stoppen einer Gefahrensituation.

STREET DEFENCE kommt mit wesentlich kürzeren Trainingszeiten aus, als klassischer Kampfsport und kann in Dresden und Radebeul trainiert werden.

STREET DEFENCE ist die Essenz aus 30 Jahren Nahkampf-, Kampfsport- und Kampfkunsterfahrung.

img

Standorte Street Defence

Für wen ist Street Defence am besten geeignet?

STREET DEFENCE ist:

  • ganz besonders für Frauen und körperlich unterlegene Menschen,
  • für Menschen ohne Kampfsport - erfahrung u./o. Interesse für Kampfsport,
  • für Menschen, die wenig Zeit haben, nicht mehrmals pro Woche stundenlang trainieren können/wollen,
  • für Menschen ohne die Erfahrung, körperliche Aggression und Gewalt auszuüben oder dieser ausgesetzt zu sein,
  • für Männer und Frauen 40+ geeignet und konzipiert worden.
  • Hier werden nicht nur Techniken vermittelt, sondern es wird ganz speziell Wert auf die psychologische Schulung in Gefahren-, Angst- und Paniksituationen gelegt.

Was sind die Prinzipien?

  • Alle Techniken müssen für JEDEN MENSCHEN LEICHT ERLERNBAR sein.
  • Die Verteidigung muss auf den natürlichen menschlichen Instinkten und Verhaltensweisen aufbauen.
  • Die Verteidigung muss unmittelbar gegen die jeweils akute Gefahr wirken.
  • Jede Verteidigung muss zugleich Gegenangriff sein.
  • Eine Verteidigung muss gegen verschiedene Angriffsformen funktionieren.
  • Eine Verteidigung muss auch unter ungünstigen Umständen funktionieren.
  • Das Training muss die Stresserfahrung realer Angriffe beinhalten.
  • Das System muss ständig aktualisiert werden.

Motto

STREET DEFENCE in Dresden, Radebeul, Heidenau und Radeburg reduziert die sportlichen Aspekte eines Kampfsports und konzentriert sich auf einfache, klare Möglichkeiten zur Selbstverteidigung.

Sifu Matthias Stöhr

Trainer

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Sie können gerne Kontakt mit uns aufnehmen,
um weitere Informationen zu erhalten

Kontakt

Unsere Referenzen